LUZ

Die Circuit Cooking Klangskulptur wurde im Zuge eines Workshops zum Leben erweckt. Sie besteht aus zusammengeschwei√üten Metallobjekten, Motoren, Kontrabasssaiten, einer singenden S√§ge, ausgeschlachteten Motorteilen und einem sprechenden M√ľnzautomaten. Wird sie bespielt, tickt sie wie ein mechanisches Uhrwerk und rauscht wie ein entgleisender G√ľterzug.

Video: Workshopkonzert Dezember 2015  I  Ernst Kirchweger Haus Wien

Ausstellungen und Performances:

ab Februar 2018  |  als Fixinstallation im öffentlichen Raum  |  Creau

Jänner 2018 | Bildenden Rundgang Semper Depot

Dezember 2017 |  Begehbarer Adventkalender |  Creau

April 2016  I  Maker Faire Vienna  I  Semper Depot

Jänner 2016   I   Burning Ball   I  Weberknecht

 Jänner 2015  I  AU  Wien

Dezember 2015   I   Dessi Soli | EKH